Ich sah empor, und sah in allen Räumen Eines

Foto: © wak

 

Ich sah empor, und sah in allen Räumen Eines;
Hinab ins Meer, und sah in allen Wellenschäumen Eines.

Ich sah in’s Herz, es war ein Meer, ein Raum der Welten,
Voll tausend Träum‘; ich sah in allen Träumen Eines.

Du bist das Erste, Letzte, Äußre, Innre, Ganze;
Es strahlt dein Licht in allen Farbensäumen Eines.

Du schaust von Ostens Grenze bis zur Grenz‘ im Westen,
Dir blüht das Laub an allen grünen Bäumen Eines.

Vier widerspenst’ge Thiere ziehn den Weltenwagen;
Du zügelst sie, sie sind an deinen Zäumen Eines.

Luft, Feuer, Erd‘ und Wasser sind in Eins geschmolzen
In deiner Furcht, daß dir nicht wagt zu bäumen Eines.

Der Herzen alles Lebens zwischen Erd‘ und Himmel,
Anbetung dir zu schlagen soll nicht säumen Eines!

Mevlana Dschelaleddin Rumi (1207-1273) / Übersetzung von Friedrich Rückert 1819)

Advertisements

Rainer Maria Rilke: Schlussstück

Foto: © wak

Der Tod ist groß.
Wir sind die Seinen
lachenden Munds.
Wenn wir uns mitten im Leben meinen,
wagt er zu weinen
mitten in uns.

Rainer Maria Rilke (1875 – 1926) im Buch der Bilder

Im Gedenken an Ullrich Spiegelberg +

Parkplatztrick

Foto: © wak

Probleme im Parkhaus den Standort des Wagens wiederzufinden? Kein Problem: Mit dem Smartphone einmal die Nummer abfotographieren und dem wieder auffinden des Fahrzeugs steht nichts mehr im Wege. Musste heute morgen an diesen Hinweis eines guten Bekannten denken  😉

Nur vom Hörensagen…

Gehört, ja gehört hatte ich es schon. Doch die Auswirkungen – nicht so doll.

Ich stieg in mein Auto und startete, worauf ich den Hinweis sah: „System prüfen“. Zu sehen war noch ein gelber Motorblock und ein ABS-Hinweis. Nun gut. Immerhin sprang der Wagen an und er fuhr. Aber zwischendurch war es schon so, dass der Motor ein wenig stotterte.

Nach längerem Suchen eine Werkstatt angefahren, die erst mal den Computercheck machte: Am Luftdruck war irgend was und am ABS. Und ein zweiter Blick offenbarte dem Meister, woran es lag. Er sagte schlicht: „Der Marder war’s“.

Und so sah es aus:

 

dermarderwars

Ein Kabel hat ein Marder ganz durchtrennt, zwei angebissen.