„Hartnäckig is er, da Inri!“

Freitag Abend Krimi. Der Komissar kommt in sein neues Büro und nimmt das Kreuz von der Wand. Zu sehen sind die Spuren, die jahrelanges Hängen an der Wand hinterließen. Und sein Kollege meint schmunzelnd: „Hartnäckig is er, da Inri!“

Samstag Morgen. Besuch in Kloster Dalheim. Ausstellung zur Macht des Wortes in der Geschichte der Benediktiner. Beim Rundgang sehe ich die Spuren eines Kreuzes und denke: „Hartnäckig is er, da Inri!“