Gott gibt die Nüsse…

Die Texttafel in der Hattinger Henrichshütte weist Johann Wolfgang von Goethe unter anderem als Präsidenten der „Societät für die gesamte Mineralogie“ aus. Er war auch Leiter der Bergwerkskommission des Herzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach. Ein 1806 in Algerien gefundenes Mineral mit einem Eisengehalt von 62 % wurde von dem Entdecker J.G. Lenz „Goethit“ genannt. / Foto: (c) wak

Von Göttern und Menschen…

In der vergangenen Woche war ich in einer Trappisten-Abtei. Unmöglich, nicht an den Film  „Von Göttern und Menschen“ zu denken und das Schicksal der Mönche im algerischen Atlas-Gebirge vor Augen zu haben.

Mehr dazu hier: https://www.heimkino.org/von-menschen-und-goettern/