Mit erhabener Seele sprechen

Foto: © wak

Man soll von großen und hohen Dingen
mit großen und hohen Sinnen sprechen
und mit erhabener Seele.

Seneca (um 1 – 65 u.Z.)