Das Mädchen im Garten

Foto: © wak

 

Vor dem Regen sah man kaum
Zarter Knospen Hülle,
Nach dem Regen zeigt sich nun
Üpp’ger Blumen Fülle.
Biene klein und Schmetterling
Fliegen um die Wette
Immerfort – als ob es hier
Keine Blumen hätte –
Über jene Mauer weg,
Können’s kaum erwarten:
Wohnt des ganzen Frühlings Lust
Denn in Nachbars Garten?

Wang Gia (zwischen 751 und 835)

Werbeanzeigen