Verändern wollen

Medien
sind noch schwerer zu ändern
als Gesellschaften,
weil sie
selbst verändern wollen.

Roberto Simanowski (*1963) in „Data Love“, Berlin: Matthes & Seitz 2014,  S. 15

Advertisements