Über alles staunen

Betrachte den Abend,
als müsse der Tag mit ihm sterben;
und den Morgen,
als wenn alle Dinge mit ihm zum Leben erwachten.

Von Mal zu Mal
erneuere sich
dein Blick auf die Welt.

Weise ist,
wer über alles staunt.

André Gide (1869 – 1951)

Advertisements