Sexualstraftäter reloaded?

1999 habe ich im Konkret-Literatur-Verlag ein Buch über Sexualstraftäter veröffentlicht. Sieht man die Debatte um Sebastian Edathy und nachfolgende Diskussionen zeigt sich die Aktualität.

konkretkrebber

 

In ihrem Vorwort hatte Dr. Vera Schumann (ehemals ärztliche Leiterin des Maßregelvollzugs in Lippstadt/Eickelborn) u.a. geschrieben:

„Das vorliegende Buch will verstanden sein als ein Beitrag zur Versachlichung der Diskussion um Straftäter, die ein Sexualdelikt begangen haben. Der Autor bietet eine Fülle von Informationen, die die verschiedenen Facetten des Schreckens im psychologischen, sozialen, rechtlichen, gesellschaftlichen Zusammenhang beleuchten. Solche Zusammenschau ist das besondere Verdienst des Buches; es ermöglicht dem zum Zuhören bereiten Leser, Vor-Urteile zu überprüfen oder wenigstens zu relativieren beziehungsweise die Vielschichtigkeit dieser Problematik zu erahnen; es regt auf dieser Basis zum Nachdenken an und zu einer tiefergehenden Auseinandersetzung mit diesem aktuellen Thema.“

Mehr hier:

http://www.konkret-verlage.de/klv/books/intern.php?para=3-89458-177-8

 

 

Advertisements